Viko

Viko

Ansprechpersonen:

Präsident: Peter Bründler, Zugerstrasse 11, 8805 Richterswil Tel.: 044 / 784 28 96

Leitbild des Vinzenzverein

St. Ignatius Richterswil

Wer sind wir:
 
Die Vinzenzgemeinschaft ist eine weltweite christliche Laienorganisation katholischen Ursprungs. Der Student Frédéric Ozanam gründete 1833 in Paris die erste Vinzenzkonferenz; eine Basisorganisation für die Unter-stützung von sozialem Elend betroffener Menschen. Der Name Vinzenz geht auf den heiligen Vinzenz von Paul zurück, der im 17. Jahrhundert in Frankreich lebte und als Gründer von ersten sozial tätigen Organisationen gilt.

Seit 1949 gibt es eine solche Gemeinschaft auch in Richterswil / Samstagern. Die Mitglieder, Menschen aus Richterswil / Samstagern, denen die sozialen Nöte und Sorgen von Mitmenschen nicht gleichgültig sind engagieren sich in der VIKO Richterswil / Samstagern. 

Was wollen wir:   
 

1. Grundhaltung

Ziel unserer Arbeit ist, durch aufmerksames Beobachten des sozialen Geschehens zu spüren, wo und wie Mitmenschen in unserer Gemeinde geholfen werden kann im Sinne von: " Dene wos guet geit, giengs besser, giengs dene besser, wos weniger guet geit" (M.Matter)

Wenn es möglich und sinnvoll ist, soll konkrete Hilfe diskret und unbürokratisch angeboten werden. Wir setzen uns in christlicher Offenheit für alle Menschen ein, die Hilfe suchen, unabhängig von ihrer Religion, Ideologie, Geschlecht und Nationalität. Um die Würde der Hilfesuchenden zu wahren, achten wir auf strenge Diskretion.

2. Achtung und Wertschätzung

Wir sehen hinter allen uns anvertrauten Gesuchen, Bitten und Forderungen Menschen, die sich auf ihre Weise und mit ihren Möglichkeiten darum bemühen, ihr Leben zu meistern. Wir achten darauf, dass sie bei uns immer Wertschätzung und Achtung finden, auch wenn zum Beispiel ein Gesuch um finanzielle Hilfe abgelehnt werden muss.

3. Vernetzung im sozialen Bereich

Unser Verein soll keine Insel sein. Darum suchen wir ein gutes Verhältnis und konstruktive Kontakte mit dem Sozialdienst der Gemeinde und anderen örtlichen Hilfseinrichtungen.

4. Kompetenzen

Für unsere Aufgabe braucht es Fachwissen, ergänzt durch Fähigkeiten wie Wertebewusstsein, breite Wahrnehmungsperspektiven und menschliches Einfühlungsvermögen. 

Was prägt uns: 

Wir wollen unseren Auftrag im Sinne der christlichen Vereinigung der Vinzenzgemeinschaft erfüllen. Aus unserem Engagement soll unsere christliche / spirituelle Haltung ersichtlich werden. Wir haben den Anspruch, diskret und verantwortungsbewusst zu wirken.  
 
Vinzenzverein Richterswil
Pfarrei-Fürsorge
8805 Richterswil
IBAN Nummer CH50 0900 0000 8004 4208 2 


Unser Leitbild verpflichtet uns im Handeln, es beschreibt unsere Grundhaltung, 
mit welcher wir unsere Aufgabe erfüllen.
.